*
Alveslohe, Homepage, online, Alveslohes offizielle Homepage. Alveslohe eine kleine Gemeinde im Kreis Segeberg, in Schleswig Holstein.

Alles wissenswerte über Alveslohe. Postleitzahl 25486 PLZ 25486

Menu
Alveslohe Alveslohe
Informationen Informationen
Aktuelles Aktuelles
Gemeinderat Gemeinderat
Fraktionen Fraktionen
B90/DieGrünen B90/DieGrünen
Bürgerverein Bürgerverein
Satzungen-Protokolle Satzungen-Protokolle
Geschichte Geschichte
Feuerwehr Feuerwehr
Kirche Kirche
Baugebiete Baugebiete
Solarpartnerschaft Solarpartnerschaft
Wirtschaft Wirtschaft
Branchenverzeichnis Branchenverzeichnis
Gewerbe in Alveslohe Gewerbe in Alveslohe
Gewerbeimmobilien Gewerbeimmobilien
Stellenanzeigen Stellenanzeigen
Bildung Bildung
Kita / Krippe Kita / Krippe
Grundschule Grundschule
Weiterführende Schulen Weiterführende Schulen
VHS-Alveslohe VHS-Alveslohe
Freizeit Freizeit
Veranstaltungen Veranstaltungen
Vereine Vereine
Freibad Alveslohe Freibad Alveslohe
Kultur Kultur
Chorgemeinschaft Chorgemeinschaft
Seniorenclub Seniorenclub
Sport Sport
Ehrenamt Ehrenamt
Fotogalerie Fotogalerie
Forum Forum
Impressum Impressum
HVV-Auskunft

 

Mit dem HVV zu uns

News

News: aus Alveslohe 

23.09.2016 16:15 (12 x gelesen)

Laternenumzug 2016

am 30. September um 19.30 lädt die Freiwillige Feuerwehr Alveslohe zum alljährlichen Laternenumzug ein. Treffpunkt ist das Feuerwehrhaus Alveslohe in der Eichenstraße 112. Der Laternenumzug wird vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Ottenbüttel begleitet. 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

30.09.2016 19:30 Uhr Feuerwehrhaus Alveslohe in der Eichenstr. 112



05.09.2016 02:18 (121 x gelesen)

Kultur im Dorf Alveslohe präsentiert:

Jan Degenhardt mit seinem Programm "In scha'a llah"

Jan Degenhardt - Liedermacher, Folker, Chonsonnier  ... sozialkritische Balladen, Milieustudien, Zeittypisches und Liebesgeschichten versammelt er auf seinem Debütalbum..... . Dieser Blick auf die gesellschafiliche Wirklichkeit, der Versuch, die Zeit mit ihrer Spezifik und mit ihren Lebensläufen in Liedern zu erfassen, ist Degenhardtsche Schule.....

Zu seinen Chansons sagt er selbst: „Ich versuche, in meinen Liedern die Umbrüche im Denken und Leben, die Schrulligkeiten und Hoffnungen meiner Zeitgenossen außerhalb des „forever youngen mainstream'' in Text und Musik einzufangen".

Das schrieb der „Folker" zur Jahrtausendwende über Jan Degenhardts erstes Album mit dem Titel „Aufbruch".

Diese Fähigkeit hat Jan Degenhardt auch mit den dann folgenden CDs „Stimmen hinterm Spiegel  (2004)  und „Schamlos" (2011) unter Beweis gestellt, die beide von der Fachwelt gewürdigt und u. a. mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik („Schamlos'') geehrt wurden.

Zu seiner aktuellen CD „In scha'a llah", die dieser Tradition verpflichtet bleibt, sagt Jan Degenhardt: 

„Ich jedenfalls habe das Gefühl , dass die Welt immer verrückter statt aufgeklärter wird. Statt der fortschreitenden Umverteilung von unten nach oben mit den daraus folgenden Verwerfungen in Europa, im Mittleren Osten und überail auf der Welt entschieden entgegenzutreten, sind Kriege und Folter wieder hoffähig geworden, um im Namen der Menschenrechte, oder eben einer Religion, ganz offen Verteilungskriege zu führen. Mehr und mehr macht sich dabei eine Stimmung gegen die muslimische, angeblich menschenrechtsfeindliche Religion breit, die einen offenbar glauben machen soll, das Problem sei der Islam und eben nicht die weltweit ungerechte Verteilung der Ressourcen."

In diesem Sinne darf man gespannt auf Jan Degenhardts neue CD mit dem Titel „In scha'a llah'' sein , was auf deutsch so vjel bedeutet, wie „'So Gott will!''

Samstag den 8. Oktober 2016 um 20.00 Uhr im Alvesloher Bürgerhaus. 
Am Bahnhof / Paul Simon Weg 
 Ab 19.00 Uhr ist Einlass.

Eintritt im Vvk. 10,- € ermäßigt 8,- €

Abendkasse       12,- €  ermäßigt  10,- €


Karten bekommen Sie in den Alvesloher Vorverkausfstellen: Bloomenstall, Alvesloher Post, nahkauf, in Henstedt-Ulzburg im Ticket-Center HU in der Hamburger Str. 77, und in Kaltenkirchen bei Sabines Backeck Schützenstraße 28 oder Sie reservieren Ihre Karten per Tel. unter 04193 27 43 oder  04193 950 317 oder per Email an KID-Alveslohe@gmx.de oder über die Homepage www.kid-alvesohe.de



31.08.2016 00:57 (153 x gelesen)

Neue Schulbuspläne wg. Brückenbauarbeiten an der K104

aufgrund der über Monate bevorstehenden Baustelle am Brückenbauwerk K 104 hier die aktuellen und offensichtlich geänderten Fahrpläne.

Hier die neuen Pläne im PDF Format:

Linie 7970 beide Richtungen Kaltenkirchen - Langeln - Alveslohe
Linie 7971 beide Richtungen Kaltenkirchen - Schmalfeld - Hartenholm
Linie 7972 beide Richtungen Kaltenkirchen - Struvenhütten - Hartenholm
Linie 7973 beide Richtungen Kaltenkirchen - Kisdorf - Sievershütten - Stuvenborn
Linie 7975 beide Richtungen Kaltenkirchen - Nützen - Lentföhrden 
Linie 7977-1 Flexibus Kaltenkirchen 

Mögliche Beschwerden sind zu richten an:

  1. Herrn Wolgast, Betriebsleiter der Autokraft Bad Segeberg, 04551/909924;

  1. Herrn Stanelle, Stadt Kaltenkirchen, 04191/939-410, der die Beschwerde entsprechend weiterleiten wird.

Einen schönen Schulanfang wünscht

Peter Kroll



27.08.2016 17:27 (186 x gelesen)

Alvesloher Kirchweihfest vom 23. - 25. September



23.08.2016 15:23 (293 x gelesen)

Bürgerstiftung HU 

Spenden Lauf am europäischen Bürgerstiftungstag am 01. Oktober 2016

Am 1. Oktober 2016 wird es anlässlich des europäischen Bürgerstiftungstages eine ca. 7 km Spenden-Lauf für Jedermann/Frau zwischen Alveslohe und Henstedt Ulzburg geben.
Es wird keine Startnummern geben und es werden auch keine Zeiten gemessen.

Der Lauf findet unter dem Motto „Stiften und Spaß haben“ statt.

Veranstalter sind die Bürgerstiftung Henstedt Ulzburg und die Bürgerstiftung Alveslohe.
Als Schirmherr konnte der Innenminister des Landes Schleswig Holstein Stefan Studt gewonnen werden.
Am vergangen Freitag den 19.8. fand hierzu ein erster Pressetermin in Alveslohe statt. Die Vorstandsmitglieder Hans Böttger und Peter Kroll der Alvesloher Stiftung und Vorstandsmitglied Horst Schumacher von der Bürgerstiftung-HU informierten die Presse über den geplanten Spenden-Lauf.
Ab 12.00 Uhr wird es ein WarmUp auf der Rasenfläche vor der Bürgerhalle Alveslohe geben. Hierfür hat sich der TUS Alveslohe als Organisator bereits einige WarmUp Einheiten ausgedacht.
Der Lauf beginnt um 12.55 Uhr mit den Inlinern, um 13.00 Uhr starten die Läufer/innen und um 13.05 Uhr die Walker/innen. (Radfahrer sind als Begleiter auch herzlich willkommen)
Ziel ist der Marktplatz vor dem CCU Henstedt Ulzburg.
Die Freiwilligen Feuerwehren von Alveslohe und Hendstedt-Ulzburg werden den Streckenabschnitt sichern und das DRK wird die medizinische Versorgung, die aber hoffentlich nicht benötigt wird, übernehmen.
...

Das Video wurde freundlicher Genehmigung vom "www.Stadtmagazin-Henstedt-Ulzburg.de" zur Verfügung gestellt. 

Für weiter Informationen klicekn Sie bitte auf "Mehr Infos"



19.08.2016 10:59 (232 x gelesen)

Lichterfest mit einem super Unterhaltungsprogramm

Lichterfest und Abbaden im Freibadder Förderverein Freibad Alveslohe  lädt zum Abschluss der Badesaison  am Sonnabend, den 3. September 2016 zum  Abbaden mit einem Lichterfest ein.
Gestartet wird die Veranstaltung um 17:00 mit Kinderschminken und Kindertatoos. Es folgt ein Bauchredner, ein Solokünstler singt American Songbooks, die Band  "Veer Speelt" mit plattdeutschem Bluesrock und einem Feuerspucker. Die Veranstaltung ist um 22 Uhr zu Ende.
Getränke und Essen werden am Kiosk angeboten.
Der  Eintritt ist frei!

Leider ist dann auch die Badesaison schon wieder beendet. Wir freuen uns auf nächstes Jahr mit hoffentlich mehr schönen Sommer-Sonnen-Tagen.



19.08.2016 10:18 (223 x gelesen)

Vereinsgründung "Sonntagscafé Alveslohe"

Das Projekt "Sonntagscafè" in Alveslohe war ein Volltreffer! Jedes Mal kamen über 100 Personen aus allen Altersstufen zusammen, um gemütlich Kaffee zu trinken, zu klönen oder miteinander zu spielen.
Auch für die Kleinsten gab es Bastel- und Lese – Ecken, so dass das Ziel auf jeden Fall erreicht wurde, eine Möglichkeit der Begegnung zu schaffen, die in Alveslohe so noch nicht existiert hat.
Die Idee des Sonntagscafès entstand auf einem Workshop der Alvesloher Grünen mit dem Thema "Alveslohe 2022". Das Ziel war, dass jeder Verein einmal die Trägerschaft für einen Sonntag übernehmen, für Kuchenspenden sorgen sollte und die Möglichkeit bekam, den Verein und seine Angebote vorzustellen. ....

Vereinsgründung SonntagsCafe

Es erwies sich aber als schwierig, jedes Mal einen neuen Träger zu finden. Inzwischen hatte sich schon ein eingespieltes Organisations-Team herausgebildet, das von diesem Projekt so begeistert war, dass es kurzerhand beschloss, einen Trägerverein zu gründen, der nun überparteilich, politisch und religiös neutral zum Wohle des Dorfes agieren soll.
Am 18.7.2016 kamen dann 13 Personen im Bürgerhaus zusammen und 12 Personen gründeten den Verein "Sonntagscafé Alveslohe". Dieser soll beim Vereinsregister demnächst als gemeinnütziger Verein registriert werden und damit den Zusatz e.V. erhalten. ...



27.07.2016 16:50 (446 x gelesen)

Nordexpress Bericht über das schöne Freibad Alveslohe

Quelle Nordexpress Juli 2016



27.07.2016 16:32 (338 x gelesen)

Ausflug der Chorgemeinschaft Alveslohe

Quelle Umschau 27.07.2016



22.07.2016 11:43 (383 x gelesen)

Augen auf in AlvesloheAugen auf in Alveslohe...

offensichtlich versucht gerade mal wieder eine "Firma" auszuspionieren, wo es sich einzubrechen lohnt.

Die bekannte Masche ist ja getarnt als Umfrage- oder Verkaufsunternehmen anzurufen und so zum einen Anwesenheitszeiten festzustellen, aber auch durch getarnte Fragen zum Konsumverhalten und/oder Tierhaltung herauszufinden, ob ein Einbruch risikolos und lohnend ist.

Eine Alvesloher Anwohnerin hatte diese Woche schon mehrere Anrufe von einer Hamburger Telefonnummer 040/2999-xxxx - die angeblich einen Stromtarifvergleich machen wollen, aber bei gezielter Nachfrage sofort auflegen. Die Nummer wird im Internet auch schon als auffällig genannt.

Also "Augen auf in Alveslohe ..."



14.07.2016 14:45 (394 x gelesen)

Canale Grande in Alveslohe

Gestern Vormittag hatten sich die Straßen an einigen Stellen nach heftigen Regenfällen mal wieder in kleine Flüsse verwandelt. Klein Venedig in Alveslohe.
Auch die Bahnhofstraße stand unter Wasser. Viele Autofahrer sind dann leider so schnell durch das Wasser gefahren, dass es auch auf die Bürgersteige und fast bis auf die Grundstücke schwappte.

Die Alvesloher Feuerwehr war nach einem Anruf sehr schnell zur Stelle und kümmerte sich darum, dass die Straße wieder frei befahrbar war.



14.07.2016 14:27 (416 x gelesen)

Straßensanierung der L75

Wie die UMSCHAU am 13. Juli berichtet soll die Sanierung der L75 zwischen den Sommer und Herbstferien beginnen. Dafür wird die Straße teilweise vollgesperrt. Die Sanierungsarbeiten beginnen ab Ortsausgang Alveslohe. Die Arbeiten sollen bis in das 2. Ourtal von 2017 gehen.

UMSCHAU über die Sanierung der L75

Quelle UMSCHAU 13. juli 2016



07.07.2016 16:13 (415 x gelesen)


Tagesordnung Gemeinderat am 12. JuliDer Gemeinderat tagt am 12. Juli

Am 12. Juli findet um 19.30 Uhr im Bürgerhaus ein zusätzlicher Gemeinderats Sitzungstermin statt. 
Dieser Termin ist der letzte vor einer Sommerpaus. Der nächste Gemeinderatstermin ist dann wieder der 1. Dienstag im September wie gewohnt um 19.30 Uhr.

Die Tagesordnung können sie der Grafik entnehemen. (Bild einfach anklicken)



07.07.2016 16:04 (400 x gelesen)

Sonntagsverein-Orgateam gründet einen neuen Verein


Das Sonntagskaffee gründete nach einigen erfolgreichen Veranstaltungen mit der unterstützung einiger Alvesloher Vereine jetzt einen eigenen Verein. Die Gründungsversammlung findet am 18. Juli um 20.00 Uhr im Clubraum des Bürgerhauses statt. Das Orgateam freut sich über eine rege Beteiligung.

Hier ein Artikel aus der Umschau vom 6.7.2016 dazu.

Vereinsgründung für das Sonntagskaffee in ALveslohe



07.07.2016 15:33 (404 x gelesen)

Blutspenden

am Montag den 18. Juli  von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr ist der nächste Blutspende-Termin des DRK in Zusammenarbeit mit dem Hausfrauenbund. Die Damen vom Hausfrauenbund sorgen  wieder für die nötige Stärkung mit  einem leckeren Snack nach dem Blutspenden.
Als Dankeschön für alle Spender gibt es ein mobiles Aufladegerät für mehr Energie unterwegs.

Blutspenden rettet Leben.

Bürgerhaus 18. Februar 16.00 - 19.00 Uhr Uhr



27.06.2016 17:34 (450 x gelesen)

Hier ein Pressebericht zum Thema Anrufsammeltaxi bzw Mitfahrerbank aus der Umschau vom 22. Juni

Umschau Pressebericht Sammeltax bzw Mitfahrerbank vom 22. Juni



07.06.2016 13:12 (478 x gelesen)

Anbaden im Freibad Alveslohe

Quelle UMSCHAU 1. Juni 2016



30.03.2016 16:09 (918 x gelesen)

Grundsteinlegung Erweiterungsbau KindergartenGrundsteinlegung Erweiterungsbau Kindegarten

am 17. März fand, bei wunderschönem sonnigen Wetter, die Grundsteinlegung  für die Kindergartenerweiterung statt.Die Gemeinde,  Bürgermeister Peter Kroll, der Kindergarten und die Tausendfüsslerstiftung luden zu diesem Ereignis ein.
Traditionell wurden Zeitungen und einige Schriftstücke sowie Zeichnungen, die die Kinder des Kindergartens gemalt haben in ein Kupferrohr von Hans Hachmann eingeschweißt. Der Grundstein erhielt drei der Tradition entsprechenden Hammerschläge. Mit jedem Schlag ein Wunsch für das gelingen des Baus und dem Leben im Gebäude. Neben unserem Bürgermeister legten auch die Leiterin des Kindergartens Frau Anne Peters, Frau Anke Kerhmann-Panten Leiterin der Tausendfüßlers-Stiftung, Architekt Herr Sahling und einige Kinder des Kindergatens fleißig Hand an die Rolle und den Grundstein zu verlegen.
Die Kinder hatten auch extra ein kleines Lied einstudiert. "Wer will fleißige Handwerker sehen, der muß zu uns Kindern gehn..."
Anschließend gab es noch sehr leckeren Kaffe und Kuchen im Schulgemeinschafts-Saal.

Ein paar weitere Fotos zu dieser Veranstaltung finden Sie wenn Sie auf "Mehr Infos" klicken.



30.03.2016 14:20 (693 x gelesen)

Der SeniorenClub Alveslohe begrüßt sein 150. Mitglied

Seniorenclub Alveslohe 150tes Mitglied

Hier ein Bericht aus der Umschau vom 23.3.2016



30.03.2016 14:03 (670 x gelesen)

Hausfrauenbund Alveslohe JHV

Hier ein Bericht der Umschau vom 23.März über die Jahreshauptversammlung des Hausfrauenbundes Alveslohe.

JHV Hausfrauenbund 2016



(1) 2 3 »
Alveslohe, Schleswig-Holstein, Kreis Segeberg
Alvesloher Wappen Beschreibung: In Grün ein silberner Dreiecksschild mit einem roten Pfeileisen (Strahl) mit der Spitze nach rechts; im Schildfuß ein schmalerer silberner Wellenbalken über einem gleichen breiteren

Alveslohe
Bürgermeister
Peter Kroll
Bahnhofstr. 3 A
25486 Alveslohe
Schleswig-Holstein

Tel: 
04193-20 33
Fax:
04193-959 562

E-Mail:
bgm@alveslohe.eu

Bürgermeister-
Sprechstunden

Di. u. Do.
16.00-17.00

Veranstaltungskalender
Minikalender
 Sep 2016 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Heute
Wetter

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail